Wir haben das, was Sie für Ihr Holz brauchen!


Das geschliffene Parkett verkitten – ein sicheres Fundament für die Oberflächenveredelung

 

• Bei grobem Schleifstaub (< Kö. 80) bröckelt der Kitt aus der Fuge!

• Anrühren der Teigmasse aus Schleifmehl der Körnung 100-120

• Bei breiten Fugen vorkitten

• Je breiter die Fuge, desto dickflüssiger muss das Material sein

• Nicht als Grundierung verwenden, gut vom Holz abziehen

• AQUA Holzkittlösung minimiert die Kantenverleimung

 

• Ein zu feiner Planschliff mit der Tellerschleifmaschine kann zu Haftungsproblemen des nachfolgenden Versiegelungsaufbau und zu großflächigen Ablösungen führen.

 

 

Auswahl des geeigneten Versiegelungssystems


Nach Nutzung:
 •
normale Beanspruchung
• starke Beanspruchung

• extreme Beanspruchung

 

Nach Umweltverträglichkeit:

• gesetzliche Bestimmungen, z.B. TRGS 610/617

• Gebrauchsbelästigung

• MAK-Werte (maximale Arbeitsplatzkonzentration)

• Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ)

AQUA M 2007 ///

für normale Beanspruchung

AQUA  M 2009 ///

für starke Beanspruchung

AQUA  M 2011 //

für starke Beanspruchung

AQUA Protector //

für starke Beanspruchung

AQUA  Atlantis ///

für starke Beanspruchung

AQUA  2015 //

für extreme Beanspruchung

AQUA Dedepur //

für extreme Beanspruchung

 


 ASUSO GmbH     Otto-Scheugenpflug-Str. 2     D-63073   Offenbach am Main     Tel. +49 8654 46740     Fax +49 8654 467413     info@asuso.de

Start / Info     Produktübersicht     Download     News     Kontakt     Impressum